Seit Montag wieder reguläre Müllabfuhr-sofern Zufahrt möglich

15.02.2021

Seit Montag, den 15. Februar, werden alle Abfallfraktionen wieder gemäß dem regulären Tourenplan laut jeweiligen Müllkalender abgefahren, soweit eine Zufahrt für die Müllfahrzeuge gewährleistet ist.

Sofern erkennbar ist, dass die Abfallbehältnisse, Altglas und Gelben Säcke für die Müllwerker nicht freizugänglich zur Abholung bereitgestellt werden können, wird gebeten, diese für die Müllwerker an freizugängliche Stellen (z.B. Hauptstraße) zu positionieren.

Die witterungsbedingten Ausfälle der Abfalltouren können nicht nachgeholt werden. Die Abholung erfolgt bei diesen Fällen erst bei der kommenden Abfuhrtour. Hier bitten wir um die Einsicht und das Verständnis der Kund*innen.

In den Fällen von nicht entleerten Biotonnen werden die Mehrmengen bei der kommenden Bioabfalltour mitgenommen.